Wirtschaftsnachrichten

News über Unternehmen und Märkte

Wirtschaft

Das innovative Eversense XL CGM System (Continuous Glucose Monitoring) misst selbständig und kontinuierlich die Glukosewerte - und gibt so Menschen mit Diabetes ein sicheres Gefühl im Alltag. Möglich macht dies ein neuer Langzeit-Sensor, der bis zu sechs Monate unter der Haut getragen wird. Im Zusammenspiel mit dem abnehmbaren Smart Transmitter und einer Smartphone App haben Patienten ihre Werte immer entspannt und diskret im Blick. Im Gegensatz zur normalen Blutzuckermessung werden die Werte dabei nicht punktuell, sondern im Verlauf dargestellt. So lässt sich leichter erkennen, wie Ernährung, Sport und andere Faktoren die Werte beeinflussen und wann eine Über- oder Unterzuckerung droht.
Marabu EDV-Beratung und -ServiceIn einem umfangreichen Ausschreibungsverfahren des Städtischen Klinikums Braunschweig (SKBS) konnte die Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH mit ihrem PEGASOS ECM-System mehrfach überzeugen. Sie erhielt den Zuschlag für die Einführung einer IHE-konformen und revisionssicheren Archivierungsplattform für den medizinischen und den administrativen Bereich sowie für die Implementierung eines digitalen Vertragsmanagements. Bestandteil des Auftrages ist außerdem die Ablösung des bestehenden Archivsystems.
medisignDer Signaturkarten-Anbieter medisign hat die Zulassung der gematik und Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) für seinen elektronischen Praxisausweis erhalten. Somit können Arzt- und Psychotherapiepraxen den Ausweis, der von den Kassenärztlichen Vereinigungen herausgegeben und auch Institutionsausweis oder Security Module Card Typ B (kurz SMC-B) genannt wird, nun auch bei medisign bestellen.
Royal PhilipsKeiner anderen Marke ist in den vergangenen Jahren die digitale Transformation so erfolgreich gelungen wie Philips. Zu diesem Ergebnis kam die hochkarätig besetzte Jury des renommierten Marken-Award. Sie zeichnete Philips deshalb am Dienstagabend in der Düsseldorfer Tonhalle mit dem Preis für die „Beste Marken-Digitalstrategie“ des Jahres 2018 aus.
Royal PhilipsMit den heutigen Krankenhausinformationssystemen (KIS) werden die Möglichkeiten der Digitalisierung nicht ausgeschöpft. Das macht eine Befragung zur aktuellen Situation auf dem deutschen Krankenhausinformationssystemmarkt und zur Zufriedenheit von Anwendern, Patienten und Angehörigen deutlich. Die Ergebnisse der von Philips und Deloitte gemeinschaftlich durchgeführten Analyse wurden auf der diesjährigen conhIT vorgestellt, die vom 17. bis 19. April in Berlin stattfand.
CompuGroup Medical SEDie CompuGroup Medical SE (CGM) hat zum 1. April die La-Well Systems GmbH aus Bünde übernommen. Durch die Akquisition des Anbieters der Videosprechstundensoftware elVi® und des La-Well Wartezimmer TVs erweitert die CGM ihr Portfolio um moderne und effektive Medien für die Arzt-Patienten- und Arzt-zu-Arzt-Kommunikation.
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (l) informierte sich auf der conhIT bei medatixx-Geschäftsführer Jens Naumann (m) und Marketingleiterin Alexandra John über den medatixx-AppPoint und die Patientenservice-App x.patient. (Foto: conhIT 2018)
Der Praxissoftwareanbieter medatixx stellte auch in diesem Jahr seine Innovationsfähigkeit unter Beweis: Mit dem medatixx-AppPoint und der Patientenservice-App x.patient ist das Unternehmen Vorreiter der Branche im mHealth-Bereich. Neben Ärzten und Fachbesuchern interessierte sich auch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn für die Lösungen. Beim eHealth-Slam gewannen der medatixx-Markenbotschafter Dr. Doxx und sein Team mit dem Beitrag "Die neuen Leiden des digitalen Dr. Doxx" den ersten Preis dieses Wettbewerbs, der per Zuschauervoting vergeben wird. Für Interesse sorgten neben der Praxissoftware medatixx auch die neue Online-Terminmanagementlösung für x.vianova sowie eine Token-basierte Authentifizierung, die ein einfaches, schnelles und sicheres Login/Logout mittels Smartcard ermöglicht.
Marabu EDV-Beratung und -ServiceAm 17. April 2018 wurden auf der conhIT die ersten Seamless Solutions-Lösungen zertifiziert: Der Universal Archive Viewer ergänzt das PEGASOS ECM-System der Firma Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH um den zertifizierten DICOM-Viewer der CHILI GmbH. PEGASOS-eDPaaS zusammen mit der DMI GmbH & Co. KG ermöglicht die unkomplizierte Auslagerung digitaler Objekte in das DMI-Langzeitarchiv.
Die Techniker Krankenkasse (TK) stellt mit TK-Safe ihre bundesweite elektronische Gesundheitsakte vor. Der Service wird es TK-Versicherten ermöglichen, ihre Gesundheits- und Krankheitsdaten strukturiert und übersichtlich an einem Ort zu speichern und selbst zu managen. TK-Safe ist ein digitaler Datentresor, auf den die Versicherten überall und jederzeit mit ihrem Smartphone über die TK-App zugreifen können. Entwickelt wird TK-Safe mit der IBM Deutschland GmbH. TK-Safe läuft erfolgreich im Testbetrieb, sodass die elektronische Gesundheitsakte jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Für einen erweiterten Anwendertest können sich nun TK-Versicherte bundesweit vorab registrieren.
Agfa HealthCareEtwa 700.000 Anwender arbeiten täglich in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit ORBIS U von Agfa HealthCare. Das Krankenhaus-Informationssystem (KIS) bildet eine große Bandbreite an medizinischen und pflegerischen Aufgaben ab. ORBIS U ist die neue Generation des KIS. Sie baut auf dem etablierten System auf und erweitert es für künftige Herausforderungen in der Gesundheitswirtschaft.
(HEALTH IT) SPACE