Standort: Hannover, Deutschland
Anstellungsart: Vollzeit
Unternehmen: Cochlear Deutschland GmbH & Co. KG
Cochlear ist der globale Marktführer für implantierbare Hörlösungen. Wir verstehen uns nicht nur als „Lieferant“ sondern als „Partner“, der über den gesamten Versorgungspfad mit den verschiedenen Kundensegmenten gemeinsam größere Mehrwerte entwickelt und ermöglicht.

Unsere Strategien stellen neben den Produkten und Services gemeinsam mit allen anderen beteiligten Interessensgruppen den „Hörgeschädigten Menschen“ in den Mittelpunkt. Die heute verfügbaren und zukünftig zu erwartenden Entwicklungen im Bereich Datenmanagement werden innovative Konzepte zur besseren medizinischen Versorgung ermöglichen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind Experte und Gestalter für innovative digitale Geschäftskonzepte mit dem Fokus auf Schnittstellen und Interaktion zu Kliniken, Patienten und Servicepartnern vom Erstkontakt bis zum After Sales Service ("End-2-end Customer Experience ")
  • Sie entwickeln, planen und managen den Ausbau der digitalen Lösungen in Abstimmung mit dem Management von der Idee, der Ausarbeitung der Konzepte einschließlich der Budgetplanung, der Zielsetzung und der Umsetzung der Strategie
  • Sie kennen und berücksichtigen die aktuellen rechtlichen Vorgaben, z.B. im Bereich Datenschutz, Datenmanagement und Compliance bei Ihrer Planung und Umsetzung der digitalen Business Konzepte
  • Sie steuern und monitoren die Implementierung der digitalen Projekte abteilungsübergreifend in Kooperation mit den Department Managern & Projekt Teams
  • Sie monitoren and analysieren die Projektkosten im Rahmen Ihres Budgets
  • Sie analysieren und optimieren bestehende Businessprozesse
  • Sie präsentieren die Konzepte und Fortschritte der digitalen Projekte regelmäßig abteilungsübergreifend auf globaler sowie regionaler Ebene

Ihre Voraussetzungen:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaft
  • Sie besitzen ausgeprägte Projektmanagement & Leadership Skills sowie Erfahrungen in der Erarbeitung von Lösungen für strategische und operative Fragestellungen sowie deren wirksame Umsetzung in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Customer Service
  • Sie bringen Berufserfahrung im Prozessmanagement mit
  • Sie haben Erfahrung mit digitalen Geschäftslösungen und ein gutes Verständnis im Bereich IT und Datenanalyse
  • Sie besitzen eine hohe Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen und Überzeugungsfähigkeit
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher
  • Sie verfügen über sehr gute Präsentations- und Kommunikationsskills
  • Reisebereitschaft und Mobilität sind für Sie selbstverständlich
  • Sie arbeiten überwiegend von Hannover aus und Ihr Lebensmittelpunkt ist vorzugsweise im Raum Hannover

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • Eine neue herausfordernde Position mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden internationalen Unternehmen und einer zukunftssicheren Branche
  • Sie arbeiten in einem hochmotiviertem Team
  • Eine leistungsfördernde und partnerschaftliche Unternehmenskultur
  • Eine flache Firmenstruktur

Bewerben

Beliebte Artikel

Kooperation mit Siemens Healthineers sorgt für erw…

Materialise, führender Anbieter von Lösungen für 3D-Druck in der Medizin, und Siemens Healthineers, ein führendes Medizintechnik-Unternehmen, bringen gemeinsam die Materi...

Digital Health Society EU-Initiative von Estland b…

Der internationale Digital Health-Tag (15. November 2017) beim HEALTH IT FORUM auf der MEDICA stand unter dem Motto „Digitale Medizin - Strategie für Europas Bürger und P...

Der Health Innovation Port (HIP) öffnet seine Tore

Der Health Innovation Port (HIP) auf dem Philips Campus in Hamburg-Fuhlsbüttel wurde Anfang des Jahres gegründet und ist schon jetzt zum offiziellen Startschuss ein inspi...

medatixx für DALE-UV und Früherkennungskoloskopie …

Die Praxissoftware medatixx des gleichnamigen Herstellers wurde jetzt von der DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) für das DALE-UV-Verfahren zertifiziert. Damit...

Anästhesiologie - das neue Fachgebiet in UpToDate

Ein Jubiläum - und ein starkes, ergänzendes Angebot: Wolters Kluwer feiert 25 erfolgreiche Jahre von UpToDate und stellt zugleich sein 25. Fachgebiet vor. Mit der Anästhe...

Fachforum Telematik veröffentlicht Positionspapier…

Als Ergebnis seiner letzten Sitzung hat das Fachforum Telematik der ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH in Bochum ein Positionspapier verabschiedet, welches we...

MEDICA 2017: NRW-Staatssekretär Heller informiert …

Anlässlich der diesjährigen MEDICA besuchte Staatssekretär Dr. Edmund Heller vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen den „Lande...

Mediziner und Software-Entwickler trainieren neue …

Allmählich halten sie Einzug in Krankenhäuser und Arztpraxen - lernfähige Computerassistenten, die die Ärzte bei ihren Diagnosen und Therapieplanungen unterstützen. Bisla...

Schnell, sicher und strukturiert zum Befund

Die Befundung ist der Radiologen täglich Brot und bildet die Basis vieler Therapieempfehlungen. Zu Zeiten stetig steigender Untersuchungszahlen und komplexerer Krankheits...

MEDICA 2017: NRW-Gesundheitsminister Laumann infor…

Mit dem Auftakt der MEDICA stattete Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, am Montag, den 13. November, dem „Lan...

Der „8. Nationale Fachkongress Telemedizin“ in Ber…

Bereits zum achten Mal veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin e. V. (DGTelemed) am 11. und 12. Dezember 2017 den „Nationalen Fachkongress Telemedizin“ im ...

conhIT-Nachwuchspreis 2018: Junge Healthcare IT-Ta…

Ob Robotik-Experte oder Software-Entwickler für das papierlose Krankenhaus: Im Zuge der Digitalisierung des Gesundheitswesens werden Fachkräfte in der Medizininformatik h...

(HEALTH IT) SPACE