Off Canvas

 
medatixx GmbH & Co. KG
  • 38.000 Ärzte erhalten Zugangsmöglichkeit zum elektronischen Rezept (eRx)

  • ergonomische und datenschutzsichere Integration in die medatixx-Software

  • ab August 2020 deutschlandweit als Alternative zum Papierrezept einsetzbar

Die medatixx GmbH & Co. KG und die eHealth-Tec GmbH sind für die bundesweite Umsetzung des elektronischen Rezepts eine strategische Partnerschaft eingegangen. Beide Unternehmen wollen damit die Chancen der Digitalisierung im Gesundheitssystem vorantreiben und die gesetzgeberischen Rahmenbedingungen für alle Marktteilnehmer aktiv nutzen.

medatixx ist ein führender Anbieter von Softwarelösungen für niedergelassene Ärzte. Die Praxissoftwarelösungen von medatixx werden von 38.000 Ärzten in 21.000 humanmedizinischen Arztpraxen, MVZ und Ambulanzen eingesetzt, was einem Marktanteil von rund 27 Prozent im deutschen Markt entspricht. Vielfältige Zusatzlösungen bieten den medatixx-Kunden u. a. integrierte Online-Terminmanagement- und Videosprechstundenfunktionen.

eHealth-Tec, eine Tochter der Zur Rose-Gruppe in der Schweiz, ist Marktführer in der Digitalisierung des Verordnungsprozesses. Das Unternehmen bietet Module zur Anbindung an das eRezept für Ärzte, Apotheken und Endverbraucher.

Ab Mitte August können auch Ärzte mit Software von medatixx per passgenauer Browser-Lösung oder direkter Integration in die erste medatixx-Praxissoftware Zugang zur eRezept-Technologie erhalten – nach höchsten Sicherheitsstandards und mit optimaler Benutzerfreundlichkeit. Per integrierter digitaler QES-Lösung stellt der Arzt ein elektronisches Rezept aus und übermittelt dem Patienten einen nutzerfreundlichen QR-Code zum eRezept. Die Einlösung der digitalen Verordnung ist barriere- und diskriminierungsfrei über den Anschluss von Vor-Ort- und Versandapotheken oder Plattform-Apps geplant bzw. in der Umsetzung.

„Durch diese zukunftsweisende Partnerschaft können die Anwender unserer Praxissoftwarelösungen schon heute die Chancen des eRezeptes nutzen und sind damit Vorreiter der Digitalisierung im Verordnungsprozess. Das elektronische Rezept komplettiert die digitale Sprechstunde per Telefon oder Video und bietet Arzt und Patient einen echten Mehrwert. medatixx schließt damit als einer der ersten Praxissoftware-Anbieter diese Versorgungslücke“, erläutert Jens Naumann, Geschäftsführer der medatixx GmbH & Co. KG.

„Als Innovationsführer haben wir den Anspruch, schon heute eine marktreife Lösung zur sofortigen Umsetzung des eRezeptes in ganz Deutschland anzubieten. Gemeinsam mit unseren Partnern bauen wir damit unsere führende Rolle bei der eRx-Technologie aus und setzen erste Standards. Mit medatixx haben wir den eRx-Zyklus erfolgreich geschlossen und ermöglichen deutschlandweit Arztpraxen sowie Apotheken durch eine vollintegrierte Anbindung einen reibungslosen eRx-Prozess“, ergänzt Tobias Leipold, Geschäftsführer der eHealth-Tec GmbH.

Die Partnerschaft steht für weitere Interessenten offen. Gleichzeitig wird die Zusammenarbeit mit anderen eRx-Projekten von beiden Unternehmen aktiv vorangetrieben, um das elektronische Rezept in Deutschland gemeinsam zum Erfolg zu führen.

Über eHealth-Tec:

Die eHealth-Tec (eht) entwickelt Lösungen für die Vernetzung medizinischer Einrichtungen auf technisch und medizinisch höchstem Niveau mit strukturierten digitalen Daten. Durch die eht-Anwendungen soll der digitale gesundheitliche Versorgungsprozess vollständig abgedeckt werden: vom Arzt über die Klinik oder Apotheke bis hin zu weiteren medizinischen Beteiligten und Patienten. Praxisnähe und Anwender- sowie Bedienungsfreundlichkeit der innovativen Software-Lösungen bilden die Basis der eht-Arbeit. Die Vision ist es, die digitale Zukunft des Gesundheitswesens selbst und in vielen strategischen Partnerschaften aktiv mitzugestalten. Bereits jetzt ist eht Vorreiter in den Bereichen eRezept und Notaufnahmen-Informationssoftware. Durch die Multiprofessionalität und langjährige Erfahrung im Gesundheitsbereich gewährleistet eht die optimale Unterstützung aller Stakeholder.

Unternehmensprofil

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter, um immer die neuesten eHealth Nachrichten und Stellenangebote zu erhalten!