Schlagworte wie Krankenhaus 4.0, e-Health oder m-Health beschreiben das digitale Gesundheitswesen der Zukunft. Doch der Weg dorthin ist für viele Krankenhäuser noch immer weit und steinig. Ein wesentlicher Baustein ist die Investition in ein Enterprise Content Management (ECM) System. Der ECM-Spezialist Marabu präsentiert vom 17. bis 19. April auf der conhIT, Europas führender Messe für Gesundheits-IT, sein Lösungsportfolio für ein elektronisches Informationsmanagement und die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Die Marabu-Berater erläutern auf dem Gemeinschaftsstand B-104 der NEXUS-Gruppe in Halle 4.2 allen Interessierten, wie sie den Weg in die digitale Zukunft Schritt für Schritt erfolgreich meistern können.

Die richtige Information der richtigen Person zur richtigen Zeit am richtigen Ort adäquat zur Verfügung zu stellen ist erfolgsentscheidend für die Zukunft. Das PEGASOS ECM-System von Marabu ermöglicht genau das: Informationen zusammenführen und rechtssicher archivieren, Prozesse digitalisieren, Informationen bedarfsgerecht einbinden und orts- sowie zeitunabhängig bereitstellen. Das ECM-System bildet dabei die Brücke zwischen dem klinischen und dem Verwaltungsbereich eines Krankenhauses, indem es die bestehenden Informationssysteme auf Basis von Standards wie HL7, DICOM und IHE miteinander verzahnt und die Abbildung ganzheitlicher Arbeitsprozesse ermöglicht.

Gleich drei Beispiele für eine gelungene Integration gibt es auf dem Gemeinschaftsstand der NEXUS-Gruppe zu sehen: PEGASOS eingebettet in das NEXUS / KISNG, die Erweiterung der PEGASOS Patientenakte um den CHILI-PACS-Viewer und die Archivierung der Aufbereitungsdokumentation aus EuroSDS im PEGASOS Archiv. Auf Seiten der Projektumsetzung präsentiert Marabu unter dem Namen Seamless Solutions ein neues Framework für Partner, das die Aufgaben in gemeinsamen IT-Projekten standardisiert und dem Krankenhaus Zeit spart und Sicherheit gibt.

Aller Anfang ist schwer - Marabu bietet für den schnellen und einfachen Einstieg in das digitale Informationsmanagement best-practice Lösungen für medizinische und administrative Fachbereiche. Diese können entsprechend den Kundenbedürfnissen schrittweise zur ganzheitlichen ECM-Plattform ausgebaut werden.

Unternehmensprofil

Beliebte Artikel

Themen auf der conhIT: Von Datenschutz und IT-Sich…

Was bewegt die Branche und welche Themen stehen 2018 bei Krankenhaus-IT-Leitern genauso wie bei Ärzten und Entwicklern von Gesundheits-IT-Lösungen ganz oben auf der Liste...

Künstliche Intelligenz: Können Algorithmen die The…

Welche Rolle werden Big Data, Deep Learning und Künstliche Intelligenz (KI) zukünftig im Gesundheitswesen spielen? Inwiefern können sie Ärzte bei ihrer täglichen Arbeit u...

Seamless Solutions: Die Antwort auf immer heteroge…

Die Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH stellt auf der diesjährigen conhIT zusammen mit den Partnerunternehmen CHILI GmbH und DMI GmbH & Co. KG das neue „Seamless Solut...

Johanniter-Verbund entscheidet sich für PEGASOS a…

Der stationäre Johanniter-Verbund unter der Trägerschaft der Johanniter GmbH hat sich zur deutschlandweiten Einführung eines IHE-konformen Dokumentenmanagement- und ­Arch...

conhIT 2018: Bühne frei für Austausch und Innovati…

Den digitalen Wandel im Gesundheitswesen in all seinen Facetten erkennen und fördern: Diesen Anspruch stellt die diesjährige conhIT, Europas größtes Event der Gesundheits...

Auf Wachstumskurs: 250 Mitarbeiter bei MicroNova

Das Software- und Systemhaus MicroNova mit Hauptsitz in Vierkirchen bei München ist auf Erfolgskurs: Inzwischen beschäftigt das Unternehmen, das 2017 sein 30-jähriges Bes...

ZTG-Fachforum Telematik veröffentlicht Positionspa…

Als Ergebnis seiner Sitzung am 13. April 2018 hat das Fachforum Telematik der ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH in Bochum aktuell ein Positionspapier verabsc...

vitabook und März optimieren Gesundheitsversorgung…

Frau D. wird aus der Klinik entlassen. Sie muss direkt im Anschluss ambulant von Hausarzt und Pflegedienst weiterbetreut werden. Da aber die wichtigen Informationen aus d...

Im Zeichen der digitalen Transformation - breites …

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn begrüßt Branche bei Eröffnungsveranstaltung Keynote-Speaker Keese rückt digitale Transformation in den Fokus Ausstellerrekord m...

Minister-Premiere bei der conhIT

Bundegesundheitsminister Jens Spahn (CDU) liegt die Digitalisierung des Gesundheitswesens am Herzen, das zeigte sich schon ganz zu Anfang seiner Amtszeit. Praktisch als e...

(HEALTH IT) SPACE