CompuGroup MedicalCompuGroup Medical verfolgt zielstrebig seine Wachstumsstrategie. Das Unternehmen hat einen Kaufvertrag mit MCS zur Übernahme aller Aktiva der Parametrix AG und der Parametrix Deutschland GmbH abgeschlossen. Damit ist der Anbieter von medizinischen Informationstechnologien nun auch auf dem Schweizer Gesundheitsmarkt vertreten. Parametrix ist in der Schweiz Marktführer im Bereich der Krankenhausinformationssysteme.

Das Unternehmen mit 51 Mitarbeitern hat seinen Hauptsitz in Niederwangen bei Bern und ein Tochterunternehmen im deutschen Eltville. Mit einem Marktanteil von rund 30 Prozent bei Akutkrankenhäusern und rund 20 Prozent im Bereich der Reha- und Sozialeinrichtungen ist Parametrix Marktführer unter den Schweizer Krankenhausinformationssystemen (KIS). 2010 betrug der Gesamtumsatz in Bezug auf die übernommenen Aktiva rund 6 Millionen Euro.

"Die Übernahme von Parametrix ist ein strategisches Investment in den Akut- und Rehamarkt und ein weiterer Schritt auf unserem Weg an die Spitze des weltweiten eHealth- Markts." betont Frank Gotthardt, Vorstandsvorsitzender der CompuGroup Medical AG. "Unsere Expansionsstrategie hat sich bewährt. Wir werden den eingeschlagenen Weg konsequent fortsetzen und weiter wachsen, damit wir auf internationaler Ebene noch mehr Krankenhäuser und Klinikzentren mit optimalen Lösungen versorgen können." so der Unternehmensgründer weiter.

Der Eintritt in den Schweizer Gesundheitsmarkt kommt zeitlich sehr gelegen. Nach Zahlen der OECD hatte die Schweiz 2006 die zweithöchsten Gesundheitsausgaben der Welt gemessen am Anteil des Bruttoinlandsproduktes. Nach erfolgreicher Integration der Produkte von Parametrix in den Konzern wird die vorhandene Software für die internationale Plattformstrategie ausgebaut. Damit stehen den Schweizer Krankenhäusern Modullösungen zur Verfügung, die leicht in die bestehenden Prozesse integrierbar sind. Sie tragen zur Verschlankung der Arbeitsprozesse und damit zu erheblicher Senkung der Kosten bei.

Unternehmensprofil

Beliebte Artikel

Themen auf der conhIT: Von Datenschutz und IT-Sich…

Was bewegt die Branche und welche Themen stehen 2018 bei Krankenhaus-IT-Leitern genauso wie bei Ärzten und Entwicklern von Gesundheits-IT-Lösungen ganz oben auf der Liste...

Künstliche Intelligenz: Können Algorithmen die The…

Welche Rolle werden Big Data, Deep Learning und Künstliche Intelligenz (KI) zukünftig im Gesundheitswesen spielen? Inwiefern können sie Ärzte bei ihrer täglichen Arbeit u...

Seamless Solutions: Die Antwort auf immer heteroge…

Die Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH stellt auf der diesjährigen conhIT zusammen mit den Partnerunternehmen CHILI GmbH und DMI GmbH & Co. KG das neue „Seamless Solut...

Johanniter-Verbund entscheidet sich für PEGASOS a…

Der stationäre Johanniter-Verbund unter der Trägerschaft der Johanniter GmbH hat sich zur deutschlandweiten Einführung eines IHE-konformen Dokumentenmanagement- und ­Arch...

conhIT 2018: Bühne frei für Austausch und Innovati…

Den digitalen Wandel im Gesundheitswesen in all seinen Facetten erkennen und fördern: Diesen Anspruch stellt die diesjährige conhIT, Europas größtes Event der Gesundheits...

Auf Wachstumskurs: 250 Mitarbeiter bei MicroNova

Das Software- und Systemhaus MicroNova mit Hauptsitz in Vierkirchen bei München ist auf Erfolgskurs: Inzwischen beschäftigt das Unternehmen, das 2017 sein 30-jähriges Bes...

ZTG-Fachforum Telematik veröffentlicht Positionspa…

Als Ergebnis seiner Sitzung am 13. April 2018 hat das Fachforum Telematik der ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH in Bochum aktuell ein Positionspapier verabsc...

vitabook und März optimieren Gesundheitsversorgung…

Frau D. wird aus der Klinik entlassen. Sie muss direkt im Anschluss ambulant von Hausarzt und Pflegedienst weiterbetreut werden. Da aber die wichtigen Informationen aus d...

Im Zeichen der digitalen Transformation - breites …

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn begrüßt Branche bei Eröffnungsveranstaltung Keynote-Speaker Keese rückt digitale Transformation in den Fokus Ausstellerrekord m...

Minister-Premiere bei der conhIT

Bundegesundheitsminister Jens Spahn (CDU) liegt die Digitalisierung des Gesundheitswesens am Herzen, das zeigte sich schon ganz zu Anfang seiner Amtszeit. Praktisch als e...

(HEALTH IT) SPACE